Seit vielen Jahren bilden wir erfolgreich im Vergolderhandwerk aus.

Wir bieten auch in diesem Jahr einen Ausbildungsplatz im Vergolderhandwerk an und suchen eine/n Auszubildende/n zum/zur Vergolder/in.

Interessenten benötigen handwerkliche Fertigkeiten sowie Kenntnisse im technischen Zeichnen. Beim Vergolden ist es wichtig sowohl die verwendeten Materialien als auch die Flächen und Raumproportionen korrekt zu berechnen. Daher müssen die Auszubildenden die Grundrechenarten sowie die Bruch-Dezimal-Dreisatz- und Prozentrechnung beherrschen. Der Berufsschulunterricht findet in München in Blockform statt, verteilt auf bis zu 10 Wochen im Jahr. Vor der Einstellung sollte ein zweiwöchiges Praktikum in unserem Betrieb absolviert werden.

Voraussetzungen

  • mindestens Qualifizierender/ erweiterter Hauptschulabschluss
  • gutes handwerkliches Geschick
  • künstlerische Begabung
  • kreativität

Senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail oder per Post.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Weitere Berufsinformationen finden Sie hier:

-> Bundesagentur für Arbeit – Vergolder/in

-> Landesinnung des Bayerischen Vergolder- und Faßmalerhandwerks